Department Mathematik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Polytechnik-Preis 2013

05.12.2013

Am 12. November fand in Frankfurt a.M. die Verleihung des Polytechnik-Preises für die Didaktik der MINT-Fächer statt. Der Preis wird seit 2011 von der Stiftung Polytechnische Gesellschaft vergeben, in diesem Jahr wurden innovative Lernangebote für die Elementar- und Primarstufe ausgezeichnet.

Den zweiten Preis erhielt Prof. Hedwig Gasteiger für ihr Konzept zur frühen mathematischen Bildung in Alltags- und Spielsituationen. Der Schwerpunkt ihres Ansatzes liegt darin, das mathematische Potenzial alltäglicher Situationen in Kindertageseinrichtungen zu erkennen und zu nutzen. Nach Gasteigers Überzeugung kann das vorschulische mathematische Wissen der Kinder auch ohne spezielle Trainingsprogramme gefördert werden. Natürliche Lernsituationen ergeben sich bei vielen Gelegenheiten wie z.B. Würfelspielen, Kaufladenspiel oder Abzählreimen.

Für die Professionalisierung der Erzieher/innen und Lehrkräfte bietet das Projekt verschiedene Fortbildungsmodule an, die Hintergrundwissen vermitteln und konkrete Lernideen vorschlagen.

K40B0362 1

Fotos: Stiftung Polytechnische Gesellschaft/Dominik Buschardt